Wofür stehst du auf? Wofür stehst du auf?



Gemeinsam Essen.

Laut unserer Familienstudie sind für 72% der Familien die täglichen Mahlzeiten die wichtigste gemeinsame Aktivität. Dabei legen 43% der Eltern Wert darauf, dass die Mahlzeiten gesund und nahrhaft sind, 46% ist es wichtig, dass die Kinder gut und ausreichend essen. Hier sind unsere Tipps, wie eure gemeinsamen Mahlzeiten nicht nur gesund und lecker sind, sondern auch richtig viel Spaß machen.

Die Nudelnester

So hübsch war das Mittagessen schon lange nicht mehr! 
Die Nudelnester sind einfach gemacht und ein leckerer Spaß für die ganze Familie!

Was Ihr braucht:
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g TK-Blattspinat
200 g Spaghetti
Salz, Pfeffer
200 g gekochter Schinken
400 ml Milch
3 Eier (Größe M)
125 g Mini-Mozzarellakugeln

Wie es geht:
1) Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat und 5 EL Wasser zugeben. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten dünsten, dabei ab und zu umrühren. Inzwischen die Spaghetti in
2 l kochendem Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung garen. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
2) Die Mulden eines Muffinbleches (12 Mulden) fetten. Schinken in dünne Streifen schneiden. Milch und Eier verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat mit Salz und Pfeffer würzen. Den Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). 
3) Nudeln, Schinken und Spinat mischen und in die Mulden verteilen. Eiermilch darüber gießen. Mozzarella abtropfen lassen und jede Kugel halbieren. Auf den Nudeln verteilen. Im heißen Ofen 20–30 Minuten goldbraun backen. Kurz abkühlen lassen, aus den Mulden lösen und servieren.

hohes C Zeit für Familie

Der Traum unterm Baum.

Was gibt es Schöneres als einen Kirschbaum im Garten? Mit der ganzen Familie darunter einen Platz zum gemeinsamen Reden, Lachen und Spielen zu erschaffen! Zusammen mit unserem Fachmann Sascha Grewe von artcanbreakyourheart.de wurde geplant und gewerkelt – bis der Traum unterm Baum wahr wurde.